Spacer





30. Oktober 2011

"Die Lügenglocke" Theater 2011 Trachtenverein Neubeuern

Im Oktober hatte ich mein Debut bei der Theatergruppe des Trachtenvereins Neubeuern.
Gespielt wurde das Stück "Die Lügenglocke"

Zum Stück:
Der Bürgermeister hat den Gemeinderat in sein Gasthaus gerufen, um ein lukratives Geschäft abzuwickeln. In diese Geheimsitzung platzt der Pfarrer mit der Meldung, dass die Kirchenglocke herabgestürzt und zerschellt sei. Der Pfarrer bleibt mit seiner bitte um Spenden ungehört. Ein junger Aushilfskellner schmiedet einen Plan, wie mittels einer „Lügenglocke“ die Kirche mit großzügigen Spenden rechnen kann. Bis es jedoch soweit ist, sind die Dorfbewohner noch mit zahlreichen Turbulenzen konfrontiert.

Die Schauspieler:
Fritz Grabl, Gerhard Hefter, Sepp Englberger, Vroni Englberger, Manfred Karl, Richard Leitner, Resi Hackl, Stephan Bauer