Spacer





30. Oktober 2011

"Die Lügenglocke" Theater 2011 Trachtenverein Neubeuern

Im Oktober hatte ich mein Debut bei der Theatergruppe des Trachtenvereins Neubeuern.
Gespielt wurde das Stück "Die Lügenglocke"

Zum Stück:
Der Bürgermeister hat den Gemeinderat in sein Gasthaus gerufen, um ein lukratives Geschäft abzuwickeln. In diese Geheimsitzung platzt der Pfarrer mit der Meldung, dass die Kirchenglocke herabgestürzt und zerschellt sei. Der Pfarrer bleibt mit seiner bitte um Spenden ungehört. Ein junger Aushilfskellner schmiedet einen Plan, wie mittels einer „Lügenglocke“ die Kirche mit großzügigen Spenden rechnen kann. Bis es jedoch soweit ist, sind die Dorfbewohner noch mit zahlreichen Turbulenzen konfrontiert.

Die Schauspieler:
Fritz Grabl, Gerhard Hefter, Sepp Englberger, Vroni Englberger, Manfred Karl, Richard Leitner, Resi Hackl, Stephan Bauer

15. Juli 2011

"Der Vogelakob" in der Zauberflöte Festspiele Herrenchiemsee 2011

Zum zweiten Male hatte ich die Möglichkeit, bei den Herrenchiemsee-Festspielen in der „Zauberflöte“ als Vogeljakob mitzuwirken. Die Inszenierung unter der Leitung von Enoch zu Guttenberg wurde dieses Jahr drei mal aufgeführt.



Am Sonntag den 11.12.2011 zeigt das Bayrischen Fernsehen um 12:05 Uhr in der Reihe LIDO  "Des Königs Zauberflöte"
Der Filmautor erzählt von den musikalischen und technischen Schwierigkeiten, die eine Operninszenierung im denkmalgeschützten Inselschloss mit sich bringt - Herausforderungen, die Künstler und Bühnentechniker zu bestehen versuchen. Eckhart Querner begleitet Dirigent und Solisten bei Proben und Premiere. Die Kamera ist zugleich vor und hinter der Bühne und zeigt Herrenchiemsee als spektakuläre Opernbühne: im Spiegelsaal Goldglanz und Lüsterpracht, und Backstage den Backsteinw.br.de/fernsehen/bayerisches-fernse des unvollendet gebliebenen Schlosses. (Quelle BR)

 



10. März 2011

Gemeinschaftsausstellung in der Galerie am Markt 18. - 27. März



Liebe Freunde, am Freitag den 18.3.2011 um 19:00 Uhr ist es wieder soweit.
Ich lade Euch herzlich zur Vernissage in die Galerie am Markt ein.
Mein Beitrag zur aktuellen Gemeinschaftsausstellung sind folgene Werke in Acryl Mischtechnik:
Ich freue mich auf Euer Kommen.
"Tradition und Wandel" Acryl-Mischtechnik, 50x50cm
"Rot-Wild", Acryl-Mischtechnik, 50x50cm

"1-2-3 Spielerei" Acrylmischtechnik, 3 mal 30x30cm
"Zeit-Stillstand" Acryl-Mischtechnik, 80x80cm